Miraherba - Bio Schachtelhalm (Zinnkraut) geschnitten - 100g

Miraherba - Bio Schachtelhalm geschnitten - 100g Vergrößern

300653

Neu

Ackerschachtelhalm wird im Volksmund auch als Zinnkraut bezeichnet und wird bereits seit mehr als 2.000 Jahren für Tee-Aufgüsse verwendet.

Interessant ist Ackerschachtelhalm unter anderem wegen seines relativ großen Gehalts an Kieselsäure, weil Ackerschachtelhalm als die natürliche Quelle mit dem größte Gehalt an Kieselsäure gilt. Er enthält in der Regel 5 bis 8 % Kieselsäure.

Diese ist einer der Nährstoffe für Nägel, Haut und Haar sowie Lunge, Bronchien und Knochen. Aber auch seine durchspülenden Eigenschaften machen den Ackerschachtelhalm zu einer spannenden Pflanze. Daneben wird Ackerschachtelhalm als Auflage zur Stärkung der natürlichen Regenerationskräfte der Haut eingesetzt.


Inhalt: 100 g


Mehr Infos

41 Artikel

4,20 € *

Schnelle Lieferung, kostenlose Retoure
Versandkostenfrei ab 29 EUR
Sichere Bezahlung
Käuferschutz & Datensicherheit

Zubereitung

Tee
Übergießen Sie 1 – 2 TL des getrockneten Krauts mit 150 ml siedendem Wasser. Kochen Sie den Ansatz 20 Min. lang, damit sich die Kieselsäure löst. Gießen Sie anschließend den Tee durch ein Sieb. Und trinken Sie 2x bis 4x täglich 1 Tasse von dem frisch zubereiteten Tee zwischen den Mahlzeiten.

Ackerschachtelhalm-Spülung für kräftige Haare
Überbrühen Sie 4 TL Ackerschachtelhalm-Kraut mit 2 Tassen kochendem Wasser. Lassen Sie den Ansatz 20 Min. lang ziehen, ehe Sie ihn abseihen. Übergießen Sie Ihre Haare nach der Wäsche mit dem abgekühlten Sud. Lassen Sie die Spülung ein paar Minuten einziehen. Spülen Sie Ihre Haare anschließend noch einmal kurz mit klarem Wasser ab.


Zutaten

Schachtelhalm*.

*aus kontrolliert biologischem Anbau

PRODUKTINFORMATIONEN

EigenschaftenVegan, Vegetarisch
HerstellerMiraherba Lindestraße 40 71634 Ludwigsburg
ZertifizierungDE-ÖKO-037

Bewertungen

Schreiben Sie eine Bewertung

Miraherba - Bio Schachtelhalm (Zinnkraut) geschnitten - 100g

Miraherba - Bio Schachtelhalm (Zinnkraut) geschnitten - 100g

Ackerschachtelhalm wird im Volksmund auch als Zinnkraut bezeichnet und wird bereits seit mehr als 2.000 Jahren für Tee-Aufgüsse verwendet.

Interessant ist Ackerschachtelhalm unter anderem wegen seines relativ großen Gehalts an Kieselsäure, weil Ackerschachtelhalm als die natürliche Quelle mit dem größte Gehalt an Kieselsäure gilt. Er enthält in der Regel 5 bis 8 % Kieselsäure.

Diese ist einer der Nährstoffe für Nägel, Haut und Haar sowie Lunge, Bronchien und Knochen. Aber auch seine durchspülenden Eigenschaften machen den Ackerschachtelhalm zu einer spannenden Pflanze. Daneben wird Ackerschachtelhalm als Auflage zur Stärkung der natürlichen Regenerationskräfte der Haut eingesetzt.


Inhalt: 100 g


Schreiben Sie eine Bewertung