Was tun im Schadensfall?

Wir verpacken unsere Ware mit sehr viel Liebe und Aufmerksamkeit. Dennoch kann es passieren, dass die Ware bei Ihnen beschädigt ankommt.

Schnelle Schadensabwicklung

Für eine schnelle Bearbeitung werden folgende Informationen benötigt.

  - Ihr Name
  - Ihre Bestellnummer (9 Buchstaben)
  - Bilder der beschädigten Ware MITSAMT umliegendem Verpackungsmaterial
  - Bilder des Außenkartons

Bitte senden Sie diese Informationen an unseren Kundendienst: [email protected]
Dieser setzt sich mit Ihnen in Verbindung und leitet umgehend die Schadensregulierung ein.

Sobald die Informationen vollständig sind, wickelt unser Kundendienst gemeinsam mit Ihnen die Schadensregulierung ab und sendet Ihnen entweder Neuware nach, oder erstatten Ihnen den Kaufpreis.

Gibt es Unterschiede, ob mein Paket mit DHL oder dpd versendet wurde?

Ja, die gibt es!

Bei einem Transportschaden mit DHL:
Senden Sie uns die oben aufgeführten Informationen zu und teilen uns zusätzlich einen für Sie günstigen Abholtermin mit.
Der Transportdienstleister DHL wird die beschädigte Ware zu dem mit Ihnen vereinbarten Termin bei Ihnen abholen und prüfen.
Achten Sie darauf, dass dies innerhalb 7 Tage nach Zustellung vonstatten geht. Leider können später gemeldete Schadensfälle nicht geltend gemacht werden.

Bei einem Transportschaden mit DPD:
Senden Sie uns die oben aufgeführten Informationen innerhalb von 14 Tage nach Zustellung zu.


Was tun wenn das Paket verloren geht?

In seltenen Fällen geht ein Paket auf dem Transportweg verloren und wird als "außer Kontrolle" gemeldet. Was tun?

Wenn Ihr Paket 2 Wochen NACH Absendung noch nicht zugestellt wurde, senden Sie eine Nachricht an unseren Kundendienst: [email protected]. Wir leiten dann eine Suche des Pakets ein. Dieser Nachforschungsauftrag kann bis zu 14 Tage dauern. Vorher kann ein Nachforschungsauftrag nicht gestartet werden.

Auf Basis der Nachforschung werden wir weitere Informationen über den Status der Sendung erhalten. Häufig hat sich die Lieferung im Depot verfangen und wird Ihnen zugestellt.

Im seltenen Fall eines Verlustes, lassen wir Ihnen eine Eidesstattliche Erklärung zukommen, die Sie bitte unterschrieben und ausgefüllt an uns zurücksenden.

Erhalten wir Ihre unterschriebene Antwort nicht, können wir den Vorgang der Verlustanzeige und Schadensregulierung
leider nicht abschließen. In diesem Fall sehen wir von einer Erstattung ab.