Wie kann man beim Teetrinken nicht nur sich, sondern auch anderen etwas Gutes tun? Ganz einfach: Indem man Teeproduzenten aus der OneWorld-Initiative und Kleinbauern-Kooperativen unterstützt! Wir lieben ausgefallene Teemischungen und sind überzeugt davon, dass sie noch besser schmecken, wenn mit jedem Tässchen biologische Anbaumethoden sowie faire Arbeits- und Lebensbedingungen vorangebracht werden. Lernen Sie jetzt unsere Lieblingstees kennen!
Flüchtende Menschen gibt es nicht erst, seit in unseren Medien groß darüber berichtet wird. Schon immer verlassen Menschen auf der ganzen Welt ihr Zuhause. Wir haben uns vor Jahren gefragt, was wir als Miraherba-Familie tun können, um Bedürftigen zu helfen. Wir entschieden uns für ein individuelles Förderungsmodell tibetischer Flüchtlingskinder. Im Folgenden möchte ich ein wenig über die Arbeit einer besonderen Hilfsorganisation erzählen.
Nachhaltigkeit ist für unser Unternehmen kein Lippenbekenntnis. Wir nehmen unsere Verantwortung für den Planeten ernst. Deshalb handeln wir mit gesunden Produkten, die aus biologischem Anbau stammen und achten beim Versand darauf, Müll zu vermeiden und das Klima zu schonen. Mehr erfahren!
Einmal im Jahr findet in Nürnberg die BioFach statt, ihres Zeichens die weltgrößte Messe rund um biologische Landwirtschaft und Bio-Produkte. Parallel zur BioFach kann man auf der Vivaness die ganze Palette der natürlichen Kosmetik und Pflege in Augenschein nehmen. Es versteht sich von selbst, dass Team Miraherba auch dieses Jahr wieder mit dabei ist. Lest unseren Report und lernt unsere neuen Lieblingsprodukte kennen!